Schubertiade

Schubertiade in Hohenems

Auch heuer findet die Schubertiade in Hohenems wieder statt. Das Programm mit den atemberaubenden Künstlern sollte sich niemand entgehen lassen.

Ein Festival der besondern Art

Die Schubertiade ist ein Festival der besonderen Art: seit 1976 findet diese nun schon statt. Einst mit dem Gedanken, Franz Schubert gebührend zu honorieren - heute ist die Schubertiade das renommierteste Schubert-Festival weltweit mit rund 80 Veranstaltungen sowie 35.000 Besuchern.

In Hohenems findet die Schubertiade im am Schlossplatz gelegenen "Markus-Sittikus-Saal" statt. Diese Räumlichkeit wurde 1913 errichtet und zunächst als Turn- und Mehrzweckhalle genutzt. Anschließend wurde der Saal von der Schubertiade langfristig angemietet, grundlegend renoviert und so in einen Kammermusiksaal verwandelt.

Im umgestalteten Saal, der über rund 300 Personen fasst, war bis heute Spielplatz für hunderte Konzerte mit weltbekannten Künstlern vor internationalem Publikum.

Homepage der Schubertiade

“Ein Festival für Franz Schubert”

Zahlreiche renommierte Künstler, verteilt auf über 11 Konzerte

Guy-Braunstein-4-Credit-Boaz-Arad
Apollon Musagete 2
jusssen_lucas_arthur40_c_marco_borggreve

Informationen zum Programm und den Künstlern

--- Details zu den Vorstellungen, Preise für die Karten sowie näheres zu den Künstlern findet Ihr auf der Homepage der Schubertiade: >>hier<<  ---

Der Markus-Sittikus-Saal in Hohenems, eine "Traumadresse für Kammermusik"

Schubertiade Hohenems
Schubertiade Hohenems
Schubertiade Hohenems
Schubertiade