Führung: Viertel+Schesa

ViertelSchesa_f-ros-068_Homepage.jpg
Eventdetails
Jüdisches Museum (Villa Heimann-Rosenthal)
Juni 2024
Juli 2024
August 2024
Oktober 2024
Alle Monate anzeigen

Ein Rundgang für alle, die mit ihren ganz kleinen Kindern einen Spaziergang machen und dabei mehr von der Geschichte des Jüdischen Viertels und seiner ehemaligen Bewohner:innen erfahren möchten. Eine Stunde lang geht es durchs Jüdische Viertel, Sie hören Geschichten von Frauen und Familien, werfen einen Blick in die ehemalige Synagoge und die Mikwe, das jüdische Ritualbad. Im Anschluss an den Rundgang gibt es die Möglichkeit zum Austausch im gemütlichen Musemscafé – mit Kaffee und etwas Süßem.

Der Inhalt der Führung richtet sich an die erwachsenen Teilnehmer:innen, der Ablauf des Programms ist an die Betreuung der Kind(er) im Kinderwagenalter angepasst. Sie bewegen sich barrierefrei durchs Jüdische Viertel, ein Tourguide-System ermöglicht es, sich auch kurz von der Gruppe zu entfernen.

  • Treffpunkt: Beim großen Eingangstor des Jüdischen Museums Hohenems. Hier erhalten Sie auch Ihr Ticket.
  • Dauer: 1h Rundgang, anschließend Gespräch im Museumscafé
  • Preis pro Person: € 19,- (Dialogführung und Kaffee+Süßes)
  • Für: Erwachsene mit Kind(ern) im Kinderwagenalter


NUR MIT ANMELDUNG bis zum Tag davor um 16 Uhr im Jüdischen Museum; office@jm-hohenems.at, + 43 5576 73989 0

Veranstaltungsort

Jüdisches Museum (Villa Heimann-Rosenthal)