Ems horcht auf 2 _ 2021 (c) Julie Walser - Tourismus- und Stadtmarketing Hohenems GmbH

Kunterbunt & Facettenreich

Ein Veranstaltungssommer der Extraklasse

Kultursommer "z'Ems"

Vor allem in der warmen Sommerjahreszeit bietet Hohenems viele Veranstaltungen, die von Musik- und Kultur-Festivals über Kulinarik bis hin zu Bewegung und Sport reichen. Angesagte Konzerte, Feste aller Art oder angenehme, sommerliche Events lassen sich diesen Sommer perfekt in Hohenems zwischen Juli und September finden. Dabei kommt selbstverständlich auch das Führungsangebot nicht zu kurz: Egal ob für Gäste, Touristen oder  Einheimische - Für jeden ist etwas dabei! 

“Neben den vielfältigen Events bietet Hohenems ein buntes Angebot an Stadtführungen, Geschichtsführungen zur Ruine Alt-Ems und verschiedenen Museumsführungen. Informativ und kurzweilig die frühere Grafen- und Nibelungenstadt kennenlernen!”

Ein kleiner Einblick in das Veranstaltungsprogramm

Wer kennt sie nicht: Die beliebten Sommernachtskonzerte. "Z'Ems isch immer was los" - und diesen Satz hört man nicht umsonst so oft. Dieses Jahr begeistern die Konzerte unter Anderem mit KRAUTHOBEL, PHILIPP LINGG & GEORGE NUSSBAUMER, dem JUGENDSINFONIEORCHESTER und der internationalen Band "GARY BROWN & FEELINGS". 

Das 4. New Orleans Festival in Hohenems mit "Gary Brown & Feelings"

Das New Orleans Festival bietet viel unterschiedliches Programm vom 18.08.2022 bis zum 21.08.2022 – von Live-Musik in Hohenemser Gastronomien und der ersten „Vorarlberger Blues Night“ über die internationale Band „Gary Brown & Feelings“ bis hin zu der traditionellen Gospelmesse mit Brunch. 

New Orleans Festival / Samstag 2021
Schuttannen Sommer (c) Dietmar Walser - Hohenems Tourismus

Vielfältiges Führungsangebot in Hohenems – auf den Spuren der Geschichte

Informativ und kurzweilig die Stadt- und Kulturgeschichte von Hohenems kennenlernen: Neben dem typischen Stadtleben, der vielfältigen Sommerveranstaltungen & den tollen Highlights dürfen natürlich auch Einblicke in die Geschichte von Hohenems nicht fehlen. Eine Übersicht der diesjährigen Führungsangebote finden Sie entweder hier oder im Guide anschließend.